Craniosacral Therapie

Für jedes Alter geeignet

Craniosacral Therapie ist eine manuelle Behandlungsform, deren Ursprünge in der Osteopathie liegen. Es ist eine ganzheitliche und effiziente Körpertherapie, die auf allen Ebenen des menschlichen Seins ausgleichend wirkt. Blockaden im Bindegewebe, in den Gelenken, im Schädel und in den Hirn- und Rückenmarkshäuten werden durch diese sehr feine, langsame Behandlungsart gelöst. Daher eignet sie sich für die Arbeit mit Babys und Erwachsenen; beispielsweise nach Unfällen, Verletzungen, emotionaler Überflutung oder psychischer Überreizung.

Ziel der Craniosacralen Therapie ist, die Selbstheilungskräfte im Körper anzuregen, um ein bestmögliches Gleichgewicht zwischen Körper, Seele und Geist herzustellen.

Wann kann Craniosacral Therapie angewendet werden?

Beschwerden des Bewegungsapparates

Nacken-, Rücken-, Schulter-, Arm-, Bein- und Kieferbeschwerden (nächtliches Zähneknirschen), Sehnenentzündungen, Schmerzen, Ausheilen von Verletzungen und Gewebetraumata (nach Operation, Unfall oder Geburt)

Cranielle Probleme

Kopfschmerzen, Migräne, Schleudertrauma, Schwindel, chronische Mittelohrentzündung, Stirn- und Nebenhöhlenprobleme

Viscerales System

Verdauungsprobleme, Atembeschwerden, zur Unterstützung bei der Schwangerschaft und nach Geburt

Physiotherapie

Physiotherapie hat zum Ziel, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu erhalten oder wieder zu erlangen. Aktive und passive Behandlungsformen können Schmerzen beseitigen, physiologische Bewegungsabläufe unterstützen, muskuläre Dysbalance ausgleichen und die motorische Entwicklung fördern.

Angebot

  • Physiotherapie bei neurologischen Grunderkrankungen wie MS (Multiple Sklerose), Parkinson oder nach Schlaganfall
  • Physiotherapie nach Verletzungen und Operationen oder degenerativen Prozessen des Bewegungsapparates
  • Triggerpunkt- und DryNeedling – Therapie
  • Taping
  • Prävention

Domizilbehandlung

Die Domizilbehandlung ist eine besondere Dienstleistung der Physiotherapie. Eine körperliche Behinderung, der momentane Gesundheitszustand oder andere Gründe, können Sie daran hindern in die nächste Physiotherapie-Praxis zu gelangen. In solchen Situationen komme ich gerne zu Ihnen nach Hause. Eine Domizilbehandlung beinhaltet auch, dass meine Therapie in Ihrem Alters- oder Pflegeheim stattfinden kann. Domizilbehandlungen führe ich für die Praxis Flückiger in Glattbrugg, Opfikon und den angrenzenden Gemeinden durch.

Bei einer ärztlich verordneten Domizilbehandlung werden die Zusatzkosten durch die Grundversicherung übernommen.

Preise

Craniosacral Therapie

Für die Craniosacral Therapie ist keine ärztliche Überweisung nötig. Falls Sie eine Zusatzversicherung für Komplementärtherapie haben, klären Sie bitte vorgängig ab, in welcher Höhe die Kostenübernahme Ihrer Krankenversicherung sein wird. Ich bin vom ErfahrungsMedizinischen Register (EMR) anerkannt.

Selbstzahler Craniosacral Therapie

40-45 Minuten CHF 105.00
55-60 Minuten CHF 140.00

Physiotherapie

Für die Physiotherapie können Sie sich mit einer ärztlichen Überweisung oder als Selbstzahler anmelden. Bei ärztlicher Überweisung läuft die Abrechnung gemäss dem KVG (Kankenversicherungsgesetz) und die Kosten werden von Ihrer Krankenkasse über Grundversicherung abgegolten, entsprechend Ihrer Franchise und dem Selbstbehalt.

Selbstzahler Physiotherapie

25-30 Minuten CHF 60.00
50-60 Minuten CHF 120.00

Über mich

Durch meine langjährige Tätigkeit als Physiotherapeutin in der Neurorehabilitation habe ich gelernt, wie wichtig es ist den Menschen mit allen seinen Facetten zu betrachten. Der Einklang des Körpers, der Seele und des Geistes ist die Grundlage für den individuellen Heilungsprozess. Mit der craniosacralen Therapie habe ich für mich einen weiteren Ansatz gefunden, um Ihnen eine ganzheitliche Behandlung und Rehabilitation anbieten zu können.

Ausbildung

2006 Dipl. Physiotherapeutin HF, Physiotherapieschule Schaffhausen
2012 Anerkennung zur Dipl. Physiotherapeutin FH
2014 Dipl. Craniosacraltherapeutin, RehaStudy Zurzach

Berufliche Tätigkeit

Ich verfüge über eine zehnjährige Berufserfahrung. Von 2006 bis 2013 habe ich in den Kliniken Valens gearbeitet. Dort habe ich mich auf die Behandlung neurologischer Krankheitsbilder wie Multiple Sklerose, Parkinson und Hemiplegie nach Schlaganfall spezialisiert. Ebenfalls verfüge ich über ein vertieftes Wissen in der Behandlung von Beschwerden mit dem Bewegungsapparat wie beispielsweise Rückenschmerzen, Migräne, Sportverletzungen etc.
Seit 2013 betreue ich Patienten als selbständig arbeitende Physiotherapeutin im interdisziplinären Therapiezentrum HandinHand in Zürich oder in Domizilbehandlungen/Hausbesuchen für die Physiotherapie Flückiger in Glattbrugg.

Weiterbildungen

2016 Craniosacral Therapie: Wahrnehmen mit allen Sinnen II, Staiger GbR
2015 - 2017 Cranio-Sacrale Ergänzungsausbildung 2015, RehaStudy Zurzach
Ausbildung hinführend zum Branchenzertifikat KomplementärTherapeut in Craniosacral Therapie mit eidgenössischem Diplom
2015 Craniosacral Therapie: Wahrnehmung mit allen Sinnen I, Staiger GbR
2011 Advanced-Kurs „Bobath-Konzept“ (IBITA anerkannt), Rheinburg Klinik
2009 - 2010 Diplom: Dry Needling Therapeutin DVS
2008 Craniomandibuläre Dysfunktionen, Kliniken Valens
2008 Befundaufnahmen und Behandlung im Bereich des Gesichtes und des Oralen Traktes – Grundlage, Kliniken Valens
2007 - 2008 Zertifikat: Grundkurs „Bobath-Konzept“ (IBITA anerkannt), Kliniken Valens
2007 Internationale Aquatic Therapy Course Valens, Kliniken Valens

Kontakt

Anmeldungen nehme ich gerne per e-mail, sms und Telefon entgegen.

Physiotherapie und Craniosacral Therapie

Therapiezentrum HandinHand
Eliane Ledergerber
Badenerstrasse 333
8003 Zürich
044 400 33 38

079 457 91 84
mail@ledergerber.care

Domizilbehandlung und Craniosacral Therapie

Physiotherapie Flückiger
Eliane Ledergerber
Schaffhauserstrasse 83
8152 Glattbrugg
044 811 26 11

079 457 91 84
mail@ledergerber.care